Zum Hauptinhalt springen

„Erfolgreich in China“: Ein interkulturelles Training von BayCHINA

Anrechenbar für das Zusatzstudium „China-Kompetenz (SinoZert)“

Zielgruppe und Lernziele 

Das interkulturelle Training von BayCHINA richtet sich vorwiegend an bayerische Studierende, die ein Auslandssemester zum Studium oder Praktikum in China anstreben und die sich hierauf vorbereiten möchten. Als wichtiger Bestandteil des Zusatzstudiums „SinoZert“ vermittelt das interkulturelle Training Teilnehmern wichtige Informationen und Wissen über China, sensibilisiert für kulturelle Unterschiede, regt zum Reflektieren der Auslandserfahrung an und liefert praktische Hilfestellung für die erfolgreiche Bewältigung von Aufenthalt in China. 

Methoden

Durch Analyse konkreter Fallgeschichten, Gruppendiskussion und Rollenspiel werden repräsentative interkulturelle Probleme und Situationen in Studium, Beruf und Alltag, mit denen sich deutsche Studierende in China oft konfrontiert sehen, erläutert und Lösungsmöglichkeit erarbeitet.

Ablauf

Das interkulturelle Training findet derzeit online über ZOOM statt und gliedert sich in vier Modulen, die auf vier Termine mit einer Dauer von jeweils 3 Stunden verteilt durchgeführt werden und sich schwerpunktmäßig mit folgenden Themen befassen:

Inhalt

Modul 1: Theoretische Einführung:

- Kultur-Definition

- Fremdheit und Interkulturalität

- Interkulturelle Sensibilisierung

Modul 2: Zentrale Normen und Werte der chinesischen Kultur:

- Hierarchie

- Indirekter Kommunikationsstil

- Gesicht

- Beziehung (Guan Xi)

Modul 3: Übungen und praktische Anwendung

- Fallbeispiele analysieren

- Fragerunde und Abschlussdiskussion

Modul 4: Interkulturelle Reflexion 

- Interkulturelle Reflexion und

- Verfassen eines Reflexionsberichts

- Übungen und Beispielanalyse

Nächste Termine

-Freitag, 13.01.2023, 10:00 bis 13:30 Uhr inkl. Mittagspause von 30 Minuten

-Freitag, 20.01.2023, 10:00 bis 13:30 Uhr inkl. Mittagspause von 30 Minuten

-Freitag, 27.01.2023, 10:00 bis 13:30 Uhr inkl. Mittagspause von 30 Minuten

-Freitag, 03.02.2023, 10:00 bis 13:30 Uhr inkl. Mittagspause von 30 Minuten

Teilnahme

Alle Studierenden, die an einer bayerischen Hochschule immatrikuliert sind, können kostenlos an dem interkulturellen Training teilnehmen. Das Online-Training findet mit einer Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen statt. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 16 Personen. Die Teilnahme und Mitarbeit wird mit einem Teilnahmeschein beurkundet.

Anmeldung

Verbindliche Anmeldung mit Zusendung aktueller Immatrikulationsbescheinigung erfolgt bis 05.12.2022 per Mail an peng.kuang@baychina.de

Ansprechpartner

Herr Dr. Peng Kuang 

Telefon: +49 921 55 54 57

E-Mail: peng.kuang@baychina.de

Antragsformular & Termine

Mehr Informationen finden Sie hier.

Kontakt

Besucheradresse

Bayerisches Hochschulzentrum für China
Universität Bayreuth
Hugo-Rüdel-Straße 8
95440 Bayreuth


T +49 (0) 921 55 54 55
F +49 (0) 921 55 54 65
E info(at)BayCHINA.de

 

Postadresse

Bayerisches Hochschulzentrum für China
Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30
95447 Bayreuth